DIY – Anleitung zum Stricken einer Mütze mit Lochmuster

fashion-food-lifestyle-blog-wien-austria-oesterreich-www-viennafashionwaltz-com-leder-leather-24-von-60

Diese Mütze mit einfachem Lochmuster ist schnell gestrickt und eignet sich super für Anfänger! Sie ist auch ein tolles selbstgemachtes Geschenk!

Mütze:
Nadelspiel Nr. 4
Wolle in passender Stärke

Anleitung:
120 M. anschlagen und auf den 4 Nadeln verteilen. Das sind 30 M pro Nadel.
Die ersten 4cm glatt stricken. Dann im Muster 20cm weiterstricken.
Anschließend in den folgenden 2 Reihen fortlaufend je 2 M re. zusammenstricken. Den Faden durch die restlichen M. ziehen, zusammenziehen und Fäden vernähen.

Muster:
1. Reihe: *1M rechts, ein Umschlag, 2M zusammenstricken* fortlaufend wiederholen

2. Reihe: Maschen stricken wie sie erscheinen, also alle Maschen rechts stricken

Elisabeth

Ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Wir lieben und leben in der wunderschönen Stadt Wien, die uns jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

More Posts - Website

One comment on “DIY – Anleitung zum Stricken einer Mütze mit Lochmuster”

  1. sprinzeminze sagt:

    Ich habe mich letztes Jahr nach Jahren wieder einmal mit dem Stricken auseinander gesetzt. Man könnte sagen, ich war sogar richtig motiviert und habe mir Wolle für ca. 100 Mützen gekauft. Ich wollte Mützen, Schals und Socken stricken … aber rausgekommen ist eine halbe ziemlich schlecht gestrickte Mütze. Die Wolle hab ich dann verschenkt und die gestrickten Sachen bei DaWanda gekauft 😉 So kanns gehen! LG Iris

Kommentar verfassen