Weiße Bluse: Ein Klassiker neu interpretiert

 

 

So cool lässt sich eine weiße Bluse kombinieren und warum gefühlte 100 Stück in meinem Kleiderkasten hängen!

 

Die weiße Bluse sieht meist altbacken, klassisch und super spießig aus, zumindest glaubt das die Mehrheit. In unserer aktuellen #VFWstyleserie zeigen wir euch, dass dies so gar nicht der Fall sein muss!

Als ich die weiße Bluse mit dem kleinen Stehkragen und den süßen Volants gesehen habe, da ist es um mich geschehen. Sehr selten sehe ich etwas, das ich unbedingt und sofort haben möchte. Meist zögere ich, kann mich nicht entscheiden und schlussendlich lass ich es dann doch sein. Kennt ihr das? Geht es euch auch so? Sie gehört nun mir und ist eine unter vielen – warum so viele? Das erzähle ich noch, aber dazu etwas später. 

Wenn die Bluse etwas unkonventionell ist, dann ist sie eigentlich gar keine klassische weiße Bluse mehr – statt Knopfleiste gibt es Volants an Ärmel & Kragen. Schon auf den Frühling eingestimmt habe ich einen Blouson mit Blumenmuster darüber geworfen, eine Jeggings und meine liebsten Boots dazu angezogen. Bei mir muss es unkompliziert und im besten Fall ultra bequem sein. Behang, Klimbim und Schnickschnack bleiben zur Abwechslung mal im Kasten, denn nur ein besonderes Teil macht das Outfit komplett. Ein Hoch auf die weiße Bluse!

Warum ich nicht nur eine, sondern unzählig viele Blusen im Kasten habe und auch ein bisschen einen Faible dafür hege??!! Das stammt wohl noch aus meiner Jugendzeit. Jugend und weiße Bluse? Hört sich sonderbar an und nein ich war keine Kellnerin! Ich habe bereits mit 10 oder 12 Jahren angefangen in der Blaskapelle zu spielen. Die weiße Bluse war ein Teil der Uniform. Ein Klassiker, wie könnte es auch anders sein. Mit den Jahren habe ich so einige Modelle angesammelt, wieder welche größenbedingt ausgemustert, um dann wieder neue zu kaufen. Davon ist mir wohl meine Leidenschaft zur Musik und zu den weißen Blusen geblieben. Das bestätigt auch das Outfit in dem Beitrag Black and White 😉

 

Bluse mit Volants: H&M
Blouson: Bik Bok
Jeggings: Esprit
Boots: Geox

 

 

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.