Von After Sun bis Sonnenbrand

Wenn die Tage wärmer werden und die Sonne das Wasser der Wiener Bäder glitzern lässt, hält mich nichts zu Hause und ich muss mich der Sonne hingeben! Typisch Sommerkind und Wasserratte halt!

Leider habe ich eine empfindliche Haut und ich werde nicht so schnell braun, tja das kommt vom Bürojob. Deshalb ist meine neue Devise Badeurlaub im Süden schon im Juni, dann bin ich schon nicht mehr ganz so käsig.

Ich bin ja leider ein fauler Sonnencreme schmierer – daher bekomme ich dann immer wieder auch einen Sonnenbrand.

Ich war vor kurzem in Kroatien und da habe ich folgende After Sun Produkte für euch getestet und ich bin sehr zufrieden:

KORRES After Sun – Feuchtigkeitspendende Körpermilch mit Aloe Vera

Korres After Sun

(c) Korres

  • spendet viel Feuchtigkeit
  • zieht schnell ein
  • angenehmer Duft
  • keine Silikone, Paraffine, Erdöl
  • ohne Tierversuche

Die Creme riecht wirklich toll und zieht schnell ein, hat meine Haut sehr gut gepflegt. Leider verbraucht sich die Creme sehr schnell 1 Tube reicht für 1 Woche eincremen.

Der Preis von € 19,90 für 150 ml ist nicht gerade ein Schnäppchen, aber was tut man nicht alles für eine weiche Haut.

 

LIGNE ST. BARTH- Aloe Vera Gel

Ligne_St._Barth_Aloe_Vera_Gel_1

(c) Ligne St. Barth

Das Aloe Vera Gel mit Minze hilft bei akutem Sonnenbrand, da es die Haut kühlt, es eignet sich hervorragend zur zusätzlichen Pflege zur Korres Körpermilch.

Man kann es auch als After Shave Gel benutzen. Hilft auch bei Gelsenstichen.

  • kühlend
  • beruhigend
  • entzündungshemmend
  • natürliche Inhaltsstoffe und kein Alkohol

Das Gel kostet  € 32,00/ 150 ml.

Erhältlilch sind beide Produkte bei Staudigl oder Nägele und Strubell.

 

Trotz all des Cremens – Sonnenbrand – was tun – das sind meine Tricks:

  • zuerst mal Sonnenbrand vermeiden – eincremen und nachremen nicht vergessen z.B. mit Annemarie Börlind
  • bei ersten Anzeichen – Haut beginnt zu jucken sofort mit After Sun oder Aloe Vera Gel eincremen
  • Topfen auflegen – kühlt
  • viel Flüssigkeit trinken – z.B. Mineralwasser ohne Kohlensäure

Am besten aber erst gar keinen Sonnenbrand bekommen, habt ihr noch Tipps und Tricks was man bei zu viel Sonne für die Haut tun kann?

 

 

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

Kommentar verfassen