La Bonita Beauty Spa

Ab und zu muss ich mir was gönnen und dann besuche ich das La Bonita Beauty Spa – Wellness Feeling pur – ohne Wien zu verlassen!

(c) La Bonita

(c) La Bonita

Das Kosmetikinstitut findet ihr in der Nähe von der Favoritenstraße, ganz einfach mit der U1 zu erreichen. Schon beim betreten des Kosmetikinstituts fühlt man sich wohl. Die Kosmetikerinnen sind freundlich und nett. Das Ambiente und der Geruch nach ätherischen Ölen erhöht den Wohlfühlfaktor.

La Bonita verspricht: „Wellness, Kosmetik und Beauty von Kopf bis Fuss!
Auszeit vom Alltagsstress und ein riesiges Angebot an Schönheits- und Wohlfühlbehandlungen in der ungezwungenen und freundlichen Atmosphäre eines modernen Dayspas!“

Das halten sie auch, ich habe mich schon mit Mani- und Pediküre verwöhnen lassen. Besonders toll sie verwenden OPI-Produkte.

Zuletzt habe ich mich für eine Gesichtsbehandlung eingetragen, da ich 2 Milien im Gesicht hatte und schon viel zu lange selber rumgedoktert habe.

Die Gesichtsbehandlung mit Tiefenreinigung dauert fast eine Stunde. Danach fühlt man sich wie neugeboren! Bei dieser Behandlung werden Hautunreinheiten wie z.B Mitesser, Pickel und Milien entfernt. Die Haut wird gründlich gereinigt, dann wurde die Haut befeuchtet und ein Peeling gemacht. Nach dem Peeling folgte eine Tiefenreinigung, das kann schon ein bisschen weh tun und danach wird noch eine Maske aufgelegt. Dafür werden auf die Haut abgestimmte Spezialprodukte verwendet. Dieses Luxustreatment kostet € 49,00 und würde ich gerne öfter mal machen.

Ich war sehr zufrieden und die Milien sind weg, mein Tipp nicht selber rumdrücken sondern ab zur Kosmetikerin!

Was mir noch fehlte wären ein paar Tipps gewesen: Im Umgang mit der Gesichtspflege zu Hause und welcher Hauttyp ich bin. Aber vielleicht hätte ich auch nur fragen müssen ;).

Wie siehts mit euch aus, gönnt ihr euch auch ab und zu mal eine Auszeit im Beauty Spa? Das La Bonita kann ich euch nur empfehlen und man bekommt auch sehr schnell einen Termin!

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

2 comments on “La Bonita Beauty Spa”

  1. Ich war auch schon zwei Mal für eine Tiefenreinigung bei „La Bonita“ und war beide Male wirklich zufrieden! Wegen der Frage welche Gesichtspflege du benötigst bzw. welcher Hauttyp du bist – frag das nächste Mal nach:) Mich haben sie gleich zu Beginn gefragt, wahrscheinlich haben sie es bei dir einfach vergessen!

    1. Rougefleur sagt:

      danke für den Tipp das werde ich machen!

Kommentar verfassen