Culotte stylen: Tipps wie die trendy Hose perfekt kombiniert wird

 

 

Vom Blumenmix zum Flower Power Trend

 

Ein schöner Strauß voll bunter Blumen! Ein Garten voll mit blühender Blumen! Warum nicht auch Kleidung mit bunten Blumen zieren? Wie so oft und fast immer bin ich was Trends anbelangt gerne ein Spätzünder und oftmals schon viel zu spät dran. Auch beim Blumenmix habe ich wieder einmal länger gebraucht, denn bereits letztes Jahr haben uns Blumen von Kopf bis Fuß geziert. Eine einzige Ausnahme stellte das zarte schwarze Kleidchen mit dem süßen Print dar, wer kann sich noch an diesen Beitrag hier erinnern? 

Ich habe es gewagt und mir ein zweites Kleidungsstück mit einem trendy Blumenmuster zugelegt. Für mich ist nicht nur der Print etwas neues, sondern auch der Schnitt. Culotte ist die französische Bezeichnung für die klassische Kniebundhose, heute bezeichnet sie den weich fließenden Hosenrock, der höchstens bis zu den Knöcheln reicht. Ich bezeichne es eher als eines der gemütlichsten Kleidungsstücke überhaupt! Absolut im Trend, sehr begehrt und auch noch bequem … yessss! Dennoch hat es mich einige Überwindung gekostet, sie nicht nur für zu Hause anzuziehen, denn sie ist gar nicht so einfach zu kombinieren wie gedacht. Mit den richtigen Tipps & Tricks ist sie allerdings der perfekte Figurschmeichler!

 

Culotte stylen – How To …

 

… die Jacke:
ganz egal ob Leder- oder Jeansjacke, eine der beiden, passt ganz bestimmt. Tipp: um so kürzer, desto besser! Perfekt sitzt die Jacke, wenn sie genau mit dem Bund der Culotte abschließt bzw ihn genau überdeckt.

… das Oberteil:
am Besten Figur umspielend und weich fließend, ob leichter Pulli, sportliches Shirt, seidige Bluse oder Crop Top – alles ist erlaubt! Tipp: Damit die Figur optimal betont wird, den Saum des Oberteils locker in den Bund der Hose stecken. Bei einer Bluse kannst du einen kleinen Knoten binden, um die Taille zu akzentuieren.

… die Schuhe:
je nach Lust, Laune und Event! Weiße Sneaker, Ballerina, Espadrille, Schlapfen, Mules, Loafer etc alles geht und wer hoch hinaus möchte, kann auch Heels zur Culotte kombinieren, um optisch ein paar Zentimeter an Größe zu gewinnen. Tipp: Für die kältere Jahreszeit sind Boots mit hohem Schaft genial oder einfach eine Strumpfhose unter der Culotte verstecken!

… die Tasche:
klein, aber fein und zierlich im Background oder groß und vielseitig – beide Varianten sind tolle Begleiter. Tipp: Für den trendy Sommerlook und alle deine wichtigen Utensilien, eine süße Basttasche dazu kombinieren!

 

 

 

Sonnenbrille: Marc Jacobs (in folgenden Blogposts getragen, siehe hier und hier)
Logo-Shirt: Adidas
Culotte: Esprit (ähnliche hier)
Tasche: Mango
Flats: Paul Green

 

 

 

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.