Wohin in Wien! Wiener Ballsaison 2013/2014

Die Wiener Ballsaison 2013/2014 hat bereits am 11. November begonnen, wird den ganzen Fasching hindurch getanzt und endet mit dem Faschingsdienstag. Für gewöhnlich finden die ersten Bälle zur Silvesternacht statt zB Le Grand Bal der Wiener Hofburg, Silvestergala im Palais Ferstel.

Ab dem 3. Jänner können die Tanzbeine jede Woche von Donnerstag bis Samstag in den Ballsälen geschwungen werden. Die Hofburg, das Wiener Konzerthaus, als auch unzählige Palais werden zu einem prunkvollem Ambiente verwandelt und laden zahlreiche Gäste ein.

Da rund 80 Bälle in Wien bereits zur Tradition zählen, wurde der Wiener Ballkalender eingeführt. Ebenso steht in Kürze der neue Ballguide in einer überarbeiteten Version zur Verfügung. Die passende Abendrobe spielt eine große Rolle, denn wer nicht im Dresscode erscheint, darf bereits im Foyer zurückgewiesen werden (weitere Infos unter ball-infos.at).

Wer funkeln und glänzen will sollte zum Ballkleid den passenden Schmuck und eine kleine Tasche parat halten …

Wiener Ballsaison

________
Klassiker in Sachen Abendrobe und Schmuckstücke findet ihr ebenso im Artikel der letzten Ballsaison

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

3 comments on “Wohin in Wien! Wiener Ballsaison 2013/2014”

  1. happyface313 sagt:

    Und auf wie vielen Bällen wirst Du tanzen? Schönen Tag und liebe Grüße 🙂

    1. Marjorie sagt:

      Mh, gute Frage, mal schaun was sich ergibt! TU Ball wird es aber zu 99% werden – der Dancer against Cancer Ball steht allerdings auch schon lange auf meiner Liste für einen Besuch.
      Wirst du dich in eine chice Ballrobe werfen? Wenn ja, wohin gehts dann?

      1. happyface313 sagt:

        Ich würde ja gern gehen, aber der Göttergatte verweigert strikt… 🙁

Kommentar verfassen