Erdbeer-Charlotte-Torte

Fruchtige Erdbeer-Charlotte Torte Vienna Fashion Waltz

 

Juni ist Erdbeerzeit!

Perfekt zur Erdbeerzeit passt diese Erdbeer-Charlotte mit Biskotten und drei Creme-Schichten. Luftig, locker und extrem erdbeerig.

Meine liebsten Torten sind Fruchttorten, wenn ihr es auch fruchtig liebt, seid ihr mit dieser Torte bestimmt glücklich.

Die Erdbeer-Charlotte sieht so schön aus und ist wirklich einfach zum Nachmachen! Einfach drüber trauen.

Das Rezept habe ich von Sally`s Welt auf ihrer Seite findet ihr auch ein Video zur Anleitung.

Viel Freude beim Nachbacken!

 

Erdbeer-Charlotte
Write a review
Print
Ingredients
  1. Biskuit für 20 cm Springform
  2. 2 Eiweiß
  3. 1 Prise Salz
  4. 30 g Zucker
  5. 2 Eigelb
  6. 1 Packung Vanillezucker
  7. 15 g Zucker
  8. 50 g Mehl
  9. Erdbeerfüllung
  10. 800 g Erdbeeren (frisch od. TK, aufgetaut)
  11. 1 Saft von Zitrone
  12. 20 g Agaragar
  13. 80 g Zucker
  14. Topfen-Sahnecreme
  15. 400 g Sahne
  16. 10 TL Sanapart
  17. 500 g Magerquark
  18. 50 g Puderzucker
  19. 1 Pkg Vanillezucker
  20. 1 Abrieb von unbehandelter Zitrone
  21. Garnierung
  22. 200 g Löffelbiskuit
  23. 6 Erdbeeren
Instructions
  1. Für den Biskuit Eier trennen und Eiweiß mit Salz steifschlagen. Zucker langsam zufügen und 1 Minute weiterrühren. Eigelb, Vanillezucker und Zucker in einer separaten Schüssel für etwa 3-5 Minuten verrühren. Mehl sieben und unterheben. Den Eischnee ebenfalls unterheben und die Biskuitmasse in einen Backring mit 20 cm Durchmesser einfüllen und glattstreichen und dann im vorgeheizten Ofen bei 190°C O/U für etwa 15 Minuten backen. Danach komplett abkühlen lassen.
  2. Die Zitronenschale abreiben und für die Creme zur Seite legen. Die Erdbeeren gemeinsam mit dem Zitronensaft pürieren. Agaragar (gibt es bei Spar oder im Reformhaus) und Zucker zufügen und in einem Topf aufkochen lassen. Mindestens 2 Minuten sprudelnd kochen lassen, damit das Agaragar wirken kann. Die Erdbeermasse nun lauwarm abkühlen lassen.
  3. Die Zwischenzeit nutzen, um einen sauberen Backring um den Biskuit zu legen und den Rand mit Löffelbiskuit auszukleiden.
  4. Sahne kurz verrühren und dann mit 4 TL Sanapart steif schlagen. Den Topfen mit dem restlichen Sanapart, Puderzucker, Vanilleezucker und Zitronenabrieb verrühren. Vorsichtig die Sahne unterheben.
  5. Die Hälfte der Creme in die Tortenform geben und glatt streichen.
  6. Die restliche Creme nun mit der Hälfte des Erdbeerpürees verrühren. Hierbei zuerst 3-4 EL der Sahnecreme mit den Erdbeeren verrühren und dann die restliche Sahne unterheben. Die Erdbeercreme auf die helle Creme geben.
  7. Nun das restliche Erdbeerpüree darüber verteilen und im Kühlschrank etwa 30 Minuten festwerden lassen.
Notes
  1. Nach 4 h Kühlzeit ist die Erdbeer-Charlotte servierbereit.
  2. Zum Präsentieren oder als Geschenk mit einer Schleife und Blüten dekorieren.
Vienna Fashion Waltz https://viennafashionwaltz.com/

 

Fruchtige Erdbeer-Charlotte Torte Vienna Fashion Waltz

Fruchtige Erdbeer-Charlotte Torte Vienna Fashion Waltz

Fruchtige Erdbeer-Charlotte Torte Vienna Fashion Waltz

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

2 comments on “Erdbeer-Charlotte-Torte”

  1. Melly sagt:

    Yummy schaut die gut und erfrischend aus! Muss ich glaub ich mal ausprobieren 🙂

    1. Martina sagt:

      Das würde uns freuen, wenn du die Torte nachbäckst. Schmeckt super gut und ist echt einfach zum Nachmachen. Alles Liebe deine VFW-Schwestern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.