-Food Monday – Caramel-Cheesecake

Kennt ihr den Caramel-Cheesecake von McDonalds? Den mag ich soooo gerne. Diesen perfekt nachzubacken wurde zu meinem Ziel und auch zu einer Herausforderung. Die Schwierigkeit war das perfekte Karamell zu finden. Am besten ihr kauft das Karamell in der Dose von Nestle Carnation Caramel z.B. bei Amazon. Ich habe Cheesecakes mit Topfen (Quark), Ricotta und Frischkäse probiert. Am besten schmeckt der Cheesecake aber mit echtem Philadelphia Frischkäse.

Caramel-Cheesecake Rezept

Das perfektionierte Rezept von uns, nun hier für euch zum Nachbacken!

Caramel-Cheesecake Rezept:

Keksboden:
80 g Butter und 200 g Butterkekse
Die Butterkekse zerbröseln. In einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz fein klopfen. Danach in eine Schüssel füllen und die zerlassene Butter drüber geben.  In eine Tortenform drücken und kühl stellen.

Creme:
5 Packungen Philadelphia Frischkäse
4 Eier
4 EL Maisstärke
Zitronenschale
150 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker

Alle Zutaten in eine Schüssel füllen und mit dem Mixer vermengen.

Die Masse auf den Keksboden geben. Das Karamell glattrühren und über die Philadelphia-Masse geben und mit einer Gabel Muster ziehen.

Bei Ober- und Unterhitze 160 Grad ca. 40 Minuten backen!

Cheesecake Karamell, Caramel-Cheesecake Rezept

Lasst es euch schmecken!

PS: Ihr könnt den Cheescake auch ohne Karamell backen – dann einfach Kirschröster drüber oder pur genießen.

Folge:
Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic – Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

9 Kommentare

    • 26. Januar 2015 / 10:10

      wird bestimmt bald wieder gebacken 😉

  1. 26. Januar 2015 / 11:08

    hmmmm… flüssiges Karamell!!! es gibt nichts besseres! 😀

  2. 26. Januar 2015 / 23:30

    🙂 Der Kuchen sieht ziemlich lecker aus! 🙂
    Schöne Woche! 🙂

    • 27. Januar 2015 / 09:11

      Der ist auch wirklich ziemlich lecker!

  3. 27. Januar 2015 / 19:48

    Ooh, der sieht super lecker aus 😀
    Ich werd ihn nächste Woche mal nachbacken !!

    Und es ist wieder mal Liebster Award-Time 😛 Ich hab euch nominiert, falls ihr Lust habt könnt ihr gerne mitmachen!

    • 27. Januar 2015 / 21:50

      danke 😉 viel spass beim nachbacken!

    • 1. Februar 2015 / 14:21

      Unser Lieblings-Cheesecake 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung meiner Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung*