Quinoa-Salat mit Avocado und Papaya

Quinoa-Salat mit Avocado und Papaya ist einer meiner Lieblingssalate. Er ist nicht nur gesund sondern auch ganz schön lecker!

Quinoa-Salat mit Avocado und Papaya

Dieser Salat ist sehr einfach zuzubereiten! Und gelingt außerdem einfach immer.

Zutaten für den Quinoa-Salat mit Avocado und Papaya:

1 Avocado
1 Papaya
150 g Quinoa
1 Becher Cottage Cheese

Petersilie
Olivenöl
1/2 Limette
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Als erstes den Quinoa nach Anleitung auf Verpackung weich kochen. Ich gebe immer etwas Salz und Suppenwürze hinzu. Während der Quinoa gart, die Avocado und Papaya in ca. 2 cm  breite Stücke schneiden. Dann die klein gewürfelten Avocado und Papaya mit dem Saft der halben Limette übergießen. Anschließend salzen, pfeffern und mit Olivenöl übergießen. Danach gebe ich die klein gehackte Petersilie hinzu. 

Zum Schluss dann den Cottage Cheese beimengen. Hiefür den Quinoa aber auskühlen lassen, sonst schmilzt der Cottage Cheese. Und erst dann unter die Avocado-Papaya-Käse-Mischung geben.

Zu guter Letzt alles durchrühren. Nach Bedarf nachwürzen und mit Olivenöl abschmecken.

Viel Spaß beim Nachkochen dieses leckeren und vor allem gesunden Salats.

VFW-Tipp:

Unser Olivenbagel Rezept passt perfekt zum Salat! Oder wie wäre mit einem selbstgemachten Baguette? Und für Eilige empfehlen wir unser schnelles Brot!

Schau dir auch unsere Rezepte mit Spargel an:

Spargelsalat mit Büffelmozarella
Spargelquiche
Risotto mit Spargel und Garnelen

 

Folge:
Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic – Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung meiner Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung*