Go Back Email Link
Kaspressknödel Suppe Salat Vienna Fashion Waltz

Kaspressknödel Suppe

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Portionen 12

Zutaten
  

  • 250 g getrocknetes Knödelbrot
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Eier
  • 1 TL Butter
  • 125 ml
  • Muskatnuss
  • 1 TL gehackte Petersilie
  • 125 g geriebener Bergkäse
  • Butterfett oder Kokosfett zum Braten
  • 500 ml Gemüsesuppe

Anleitungen
 

  • Das Knödelbrot in eine Schüssel geben. Zwiebel würfeln und in der Butter anschwitzen und über die Brotwürfel geben. Die 2 Eier verquirlen und zum Brot geben. Die Milch und Gewürze untermengen. Die Milch langsam untermengen und schauen, wie viel Flüssigkeit das Brot aufsaugt.
  • Dann den Käse unterheben und alles verrühren.
  • 10 Minuten rasten lassen.
  • Flache Knödel formen. Am besten mit den Händen.
  • In einer beschichten Pfanne bei niedriger Hitze beidseitig anbraten.
  • Die Knödel in Suppenteller anrichten, mit Gemüsesuppe übergießen und Schnittlauch bestreuen.
  • Guten Appetit!

Notizen

TIPP: Die Knödel kann man super einfrieren oder einfach zu einem Vogerlsalat reichen.
Vogerlsalat mit Kernöl abmachen. Ich finde gewürfelte rote Rüben super gut dazu.