Long-Cardigan: My Favorite Winter-Essential

 

 

My One and Only … Favorite Winter-Essential

 

„Die wahre Liebe gibt es im Leben nur einmal“, das trifft genau auf meinen Long-Cadigan zu! Er ist nicht der einzige in meinem Repertoire, aber mein absoluter Liebling. Bei den eisigen Temperaturen in den letzten Wochen, kuschelte ich mich frühmorgens in meine graue Weste aus Cashmere, war tagsüber warm eingehüllt und wäre abends damit am liebsten ins Bett gegangen. Das gute Stück hat seinen Namen als „Favorite Winter-Essential“ absolut verdient. Damit ich meinen Long-Cadigan noch viele weitere Saisonen tragen kann, pflege ich ihn ausgesprochen gut. Wie ich das genau mache, habe ich in diesem Beitrag mit einer Handvoll Tipps erzählt. 

Langsam kommen die ersten Anzeichen von Frühlingsgefühle, Sonnenstrahlen scheinen durch die grauen Wolken und der Tag wird wieder um einiges länger. Damit einher kommt die Herausforderung der Übergangszeit – die es einem nicht immer leicht macht! Kurz gesagt: Viele einzelne Kleiderschichten erleichtern einem das Leben. Immer wieder stelle ich mir die gleiche Frage aufs Neue: Was ziehe ich heute wieder an? Es ist ja nicht so, als könnte ich bei meiner Kleidersammlung den Überblick verlieren, aber darin untergehen ist tatsächlich nicht möglich. Schluss mit lustig! Jetzt gibt es noch ein paar Style-Tipps für mein Favorite Winter-Essential …

 

How to style a Long-Cardigan

 

  1. Mit einem Long-Cardigan lässt sich ein Sommerkleid wintertauglich machen.
  2. Das heiß begehrte Stück passt perfekt über eine lange Bluse und zu Overknee-Stiefel.
  3. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kombiniert ein weißes Shirt und Jeans dazu – damit liegt Frau immer richtig.
  4. Wer im Winter weder auf Crop-Tops noch auf kurze Shorties verzichten mag, trägt den Long-Cardigan für den Winter-Blues oben drüber.
  5. Das kleine Schwarze lässt sich mit einer langen Strickweste schnell zu einem Comfy-Look umwandeln.
  6. Ein Gürtel drumrum, verleiht eine schöne Form und sorgt für eine schöne Silhouette.
  7. Streifen, Leoprint & Blumen lassen den langen Cardigan, der manchmal etwas Pep vertragen könnte, schnell wieder trendy wirken.
  8. Alle Arten von Röcke, ob lang, kurz, weit, breit, alles lässt sich darunter zauberhaft tragen.
  9. Für die Übergangszeit eine Jeansjacke oben drüber ziehen und Coolness zeigen.
  10. Du hast Angst, dass die lange Strickweste dich kleiner wirken lässt? Dann mit Heels oder höheren Booties und nackten Knöcheln alles wieder in die Länge ziehen!

 

 

Weste: Comma
Kleid: Mango
Lederlegging: Even&Odd
Lipstick: Guerlain
Ohrringe: ZOECA Jewelry
Tasche: Coccinelle
Sneaker: Deichmann | Sponsored Product

 

 

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

2 comments on “Long-Cardigan: My Favorite Winter-Essential”

  1. sharonchyy sagt:

    Nice cardigan, lovely outfit. Thanks for sharing.

    1. Marjorie sagt:

      Hej, thanx for your very nice feedback 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.