Black Perfection meets Velvet & Patches

 

 

Wenn sich alles andere gekonnt in Zurückhaltung übt, sind die Accessoires die kleinen aber feinen Highlights. Ich persönlich liebe es ja, wenn sich bei einem Outfit von oben bis unten ein roter Faden durchzieht und sich ein Spiel mit Farben, Formen und Materialen erkennen lässt.

Meine Ohrringe sind zwar nicht Vintage, aber haben den Hang dazu – ich glaube ich habe sie vor Jahren bei Mango gekauft. Passend genau spiegelt sich das gold und schwarz von meinen Ohrringen, sowohl in meinem Rucksack, als auch meinen Samt-Pumps mit dem goldenen Absatz wieder. Ebenfalls verdoppelt habe ich die Farbe der kleinen Herzpatches an meinen Schuhen mit der Farbe meines Lipsticks. Auch meine Nägel glänzen in einem wunderschönen, tiefen Bordeauxrot und verstärken somit den besonderen Effekt vom Farbspiel. 

Samt spielt diese Saison eine ausgesprochen große Rolle. Wie man unschwer erkennen kann, habe ich auch dieses Material meisterhaft in meinen Look eingebaut – ebenfalls von Kopf bis Fuß 😉

 

Black Perfection

 

Nach langem Suchen habe ich endlich wieder das kleine perfekte Schwarze gefunden, in das ich mich schon beim ersten Anblick völlig verliebt habe. Mein neues COS-Kleid braucht Begleitschutz und zwar nicht nur von den perfekten schwarzen Samtschuhen, sondern auch von einem Knalleffekt! Meine Bomberjacke von Esprit in Bordeauxrosarotem Velvet vereint mit Crashoptik stellt sich gekonnt in den Mittelpunkt und rundet mein Outfit ab.

Ich spreche ständig von den perfekten Schuhen, vom perfekten Kleid, aber was ist tatsächlich schon perfekt? Als i-Tüpfelreiterin und Perfektionistin versuche ich stets alles genau zu machen, doch manchmal fängt die Perfektion an, einen zu zerreißen. Da gibt es die Phrase: Dein ständiger Drang zur Perfektion wird Dich noch krank machen! Ich glaube ich bin an dem Punkt angekommen, an dem ich zurückschrauben, etwas verändern und mir mehr Gedanken machen muss. Da kam der folgende Spruch genau zum richtigen Moment:

 

„Have no fear of perfection, you’ll never reach it.“
Salvador Dali

 

Kleid: COS
Jacke: Esprit
Netzstrumpfhose: Falke*
Rucksack & Pumps: Högl Playful Patches*
Sonnenbrille: Marc by Marc Jacobs
Lipstick: Dolce&Gabbana Desire 643
Nagellack: Sally Hansen 610 Red Zin

 

* Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Vielen lieben Dank

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

2 comments on “Black Perfection meets Velvet & Patches”

  1. happyface313 sagt:

    🙂 Ich war schon auf der #VFW ganz verliebt in Deine Jacke.
    Aber die Schuhe – wow! Die sind der Hammer. Die hätte ich auch gern, einfach nur schön.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

    1. Marjorie sagt:

      Vielen vielen lieben Dank für deinen so netten Kommentar. Jacke, als auch Schuhe trage ich super gerne <3

      Wünsche dir einen zauberhaften Dienstag,
      deine Marjorie

Kommentar verfassen