Winter Love: Grey Cashmere Cardigan

 

Cashmere im Winter vertreibt Kummer und Sorgen…

Warme Kleidung ist im Winter das A&O. Ich bin ein richtiger Winterfan: wenn es schneit bin ich sofort glücklich, egal wie viele Minusgrade das Thermometer auch anzeigt. Sobald die ersten Schneeflocken fallen, verströmt in mir das Gefühl durch den Schnee zu laufen, am besten sofort und dann kann es schon passieren, dass ich um Mitternacht bereits im Pyjama am liebsten raus will!

Wie kommt man gut gewärmt durch den Schneesturm? Mit meinem C-C-C-Look.

Was ist ein C-C-C-Look? Mein Outfit besteht aus einem langen Cashmere-Woll-Mantel von Comma, einem Baumwollshirt von Cos und meiner Lieblingsjeans „Skinny Pusher“ von Closed. Den Cashmere Beanie, habe ich selbst gestrickt, geht ganz einfach. Hier kommt ihr zur Anleitung. Der Woll-Schal mit dem Vichy Muster ist Vintage. Wichtig zum all over Woll-Look sind noch Handschuhe. Wenns richtig kalt ist wärmen Ugg-Boots am besten, aber zu diesem Look möchte ich euch meine genialen Chelsea-Boots von Peter Kaiser zeigen.

Wie gefällt euch mein liebstes Winter-Outfit?

Cashmere Cardigan: Comma
T-Shirt: COS
Jeans: Closed
Boots: Peter Kaiser

 

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

One comment on “Winter Love: Grey Cashmere Cardigan”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.