Riess Emaillegeschirr

Riess Emaillegeschirr und Lilienporzellan erinnern an Oma`s Küche. Was zu Zeiten unserer Großmütter auf den Herd kam, erlebt nun wieder ein Revival und zwar das bunte Kochgeschirr aus Emaille.

banner-start_s01

Unsere Mutter ist ein Fan von Riess Emaillegeschirr und sie hat verschiedene Linien zu Hause. Da ich das Geschirr bisher immer sehr altbacken fand, habe ich mich nicht wirklich damit beschäftigt. Auf der Suche nach einem Geschenk = Topfset für die Mama kamen wir auf den Geschmack von Riessemaille.

Riess goes Classic to Modern mit vielen tollen Farben, Modellen und Designerstücken. Das wichtigste am Emaille sind aber folgende Punkte:

Es gibt zehn gute Gründe für Emaille in der Küche.
RIESS Emaillegeschirr ist….

  1. CO2-neutral. Es wird aus natürlichen Materialien, mit Ökostrom aus eigener Wasserkraft, umweltschonend in Österreich produziert.
  2. optimal für gesünderes und energiesparendes Kochen. Der starke Stahlkern und die speziell konstruierten Böden leiten die Wärme rasch weiter. Die Hitzezufuhr kann rasch reduziert werden, so wird schonend gegart und Energie gespart.
  3. Induktionsgeschirr durch seinen Stahlkern und damit für Kochen und Backen auf allen Herdtypen geeignet.
  4. aromaneutral. Emaille ist ein Überzug aus Glas. Deshalb behalten alle Speisen und Zutaten ihren natürlichen, unverfälschten Geschmack.
  5. bakterienhemmend und leicht zu reinigen. Die glatte, porenfreie Oberfläche stellt perfekte Hygiene bei Kochen, Backen und Aufbewahren von Speisen sicher und ermöglicht gesünderes Kochen.
  6. extrem schnitt- und kratzfest, denn die Oberfläche des Emailgeschirrs besteht aus hartem Glas.
  7. nickelfrei und bei Nickelallergie unbedenklich als Kochgeschirr verwendbar.
  8. in vielen Farben und Designs erhältlich. Emaille bringt Lebensfreude in die Küche.
  9. extrem langlebig und bei richtiger Pflege und Handhabung ein Kochgeschirr für viele Jahre.
  10. komplett recyclebar im Altmetall. Emailgeschirr besteht in Eisenkern und Glasoberfläche zu 100% aus natürlichen Materialien

Riess Edition Sarah Wiener

riess-edition-sarah-wiener

Die Sarah Wiener Kollektion für Riess ist wirklich sehr schön geworden und peppt jede Küche sofort auf und seien wir uns ehrlich mit schönen Utensilien kocht und backt es sich doch auch viel besser!

Riess Gugelhupfform Sarah Wiener

Die wunderschöne Sarah Wiener Gugelhupfform* darf ich seit ein paar Tagen mein Eigen nennen.

Diese rechteckige Brat- & Backform wird demnächst in meine Küche einziehen. Die Farbkombination Schokolade und Pistazie ist wirklich schön. Ich freue mich schon sehr meine erste Lasagne oder Buchteln in dieser wunderschönen Form zu backen.

0045-572_Back-Bratform_RIESSeditionSarahWiener_web

Riess Classic

Die Klassiker von Riess wurden zwischen 1920 und 1960 entwickelt und sind nach wie vor das Herzstück in vielen Farbvarianten aus dem Hause Riess. Mir gefällt, dass man die Töpfe auch in den Backofen geben kann. Ich habe die Omlettpfanne zu Hause und verwende sie vor allem für meinen Griesschmarren.

0293-6

Riess Nouvelle

Diese Linie besticht durch trendige Farben und ein modernes Design.

0558-36

Riess Aromapots

Die Aromapots bestehen zu 100 % aus Stahl und Emaille. Es gibt in der Serie keinerlei angeschraubte Teile aus Kunststoffen.

d 24_pan_slow green_Art.Nr_.2123 202

Riess Kitchenmanagement

Das Programm „Aromapots“ ergänzen die Vorratsdosen mit Eschenholzdeckel „Kitchenmanagement“. Sie sind stapelbar und gewähren aromaneutrale & lichtgeschützte Lagerung.

KM Header 05

TIPP: Beim Backen und Kochen kann die Temperatur niedriger ausfallen, da das Emaille die Wärme besser und länger speichert.

Wie gefallen euch die aktuellen Designs von Riess? Habt ihr schon mit Emaillegeschirr gekocht?

*In Kooperation mit:

riess-logo

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

7 comments on “Riess Emaillegeschirr”

  1. lucandrob sagt:

    Ich liebe Emaille!!!!!!!!! habe eine backform, die ich total gerne benutze!

    http://lucandrob.wordpress.com/

    1. Rougefleur sagt:

      Bei mir werden bestimmt auch noch ein paar mehr Emaille-Teile in meine Küche einziehen!

  2. allesistgut sagt:

    Oh das ist aber toll. Ich habe gerade neulich noch zwei alte Emaille-Schalen bei meiner Mutter vor dem sicheren Wurf in die Mülltonne bewahrt. Was ein Glück!
    Liebe Grüße. 😉

  3. Witzig, ich hab vor zwei Wochen auch Riess Emaille entdeckt, als ich nach Alternativen für meinen Teflon-Restbestand gesucht habe. Damit möchte ich wirklich nicht mehr kochen. Die Edelstahldinge werde ich behalten, aber als Grundausstattung werde ich mir die nächsten Monate eine große Pfanne, einen großen Topf und eine kleinere Stielpfanne mit hohem Rand aus Emaille anschaffen.

    Die restlichen Sachen sind auch unglaublich schön, gibt mein Budget aber gerade nicht her 😉 Habe alles für Saatgut und Gartenutensilien verbraucht.

    1. Rougefleur sagt:

      Welche Linie gefällt dir am Besten? Ja leider gibt das Geld nichts aus und es gibt so viele schöne Sachen zu kaufen 🙂

  4. Wunderschön! Wenn ich noch irgendwo ein Eckchen Platz in meiner Winz-Küche hätte …

    1. Rougefleur sagt:

      ja ein große Küche wäre ein Traum 🙂

Kommentar verfassen