Go Back Email Link
Schnelles Brot Rezept fürs Frühstück

Weißer Wecken

Veganes Weißbrot - super knackig und ruckzuck!
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Frühstück

Zutaten
  

  • 300 g Mehl griffig
  • 450 g Mehl glatt
  • 2 EL (Oliven-)Öl
  • 250 ml (Reis-)Milch oder ähnliche Alternative
  • 250 ml Wasser lauwarm
  • 1/2 EL Zucker
  • 1/2 Würfel frische Germ oder 1 Pkg. Trockengerm
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen
 

  • Die Reismilch und das Wasser leicht erwärmen (geht blitzschnell in der Mikrowelle oder natürlich auch am Herd), darin die Germ und den Zucker auflösen. Mehl, Salz und Öl in eine Schüssel geben und das Wasser-Milch-Gemisch dazu hinzufügen, mit einem Küchenfreund oder einer Küchenmaschine gut durchkneten. Es sollte ein geschmeidiger Teig entstehen, der sich leicht von der Schüsselwand löst, ggf. Mehl oder Wasser zusätzlich beimengen.
  • Den Teig zugedeckt je nach Zeitdruck (mind. 30 Minuten bis zu 1-2 Stunden) an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Danach den Teig nach Belieben formen mit Wasser benetzen (evtl. mit Sesam, Sonnenblumenkernen oä bestreuen) und direkt am Blech oder in einer Form/Topf bei ca. 170°C 20-25 Min. backen.
    Unten auf das Brot klopfen, wenn es hohl klingt ist es fertig!

Notizen

Du kannst bei Bedarf oder Verfügbarkeit statt griffigem und glattem Mehl auch Universal- oder Dinkelmehl verwenden!
Keyword Brot