„Fiesta Red“: Die Pantone-Trendfarbe 2019

 

Color Clash oder Pantone Farbtrend?

 

Wer es gerne bunt treibt, wird diese Frühjahr/Sommer Saison für sich gewinnen, denn lebendige Farbtöne gehen auf den Laufstegen der Designer auf und ab. Die Farbstory beginnt bei den Klassikern „Rot, Grün & Blau“ geht über zeitlose Töne „Beige & Braun“ weiter bis zu den Knallern „Pink, Orange & Gelb“. Mein Look ist auffällig und knallig bunt durch „Fiesta Red“, die Pantone-Trendfarbe des Jahres 2019. Der Name erinnert zwar mehr an ein Auto als an Fashion, aber richtig eingesetzt wird jeder Look mit dieser Farbe zum Favorite.

 

Fiesta Red: Die Pantone-Trendfarbe für den Frühling/Sommer 2019

 

Rot ist schon lange eine Farbe, die ich besonders gerne mag. Meist findet sie eher in Zurückhaltung ihren Einsatz auf Lippen und Nägeln oder als Accessoire. Aber auch das eine oder andere Kleid findet sich in meinem Kleiderschrank. Für diesen Look wurde es ein Oversized-Pulli aus Cashmere, der dem Look die notwendige Farbe gibt. Meinem Motto getreu: „Weniger ist mehr“, bleibt alles andere bei diesem Outfit dezent im Hintergrund.

 

Wie du die Trendfarbe richtig trägst? 

 

How to wear red? Ob als Fashionprofi oder Einsteiger, Rot ist die Farbe, mit der jede Frau kann:

  1. Mit roten Accessoires laufen nicht nur die Französinnen durch die Straßen, also schnapp dir eine Minibag in Rot und kombiniere sie, egal wie, denn das gelingt, so ziemlich bei jedem Outfit. Du willst noch eines draufsetzen, dann hole auch noch deine roten Schuhe aus dem Schrank diese verleihen deinem Outfit das gewisse Extra.
  2. Rot als Statementpiece! Bei meinem Look ist der rote Pulli der Hingucker. Kombiniert zu den Farbklassikern Schwarz, Grau, Blau & Weiß oder zum Alltime-Favorite der Jeans, liegst du immer goldrichtig.
  3. Color-Blocking ist nur etwas für ganz Modebewusste, denn diese trauen sich zB Rot mit Pink zu kombinieren und tragen es mit Stolz durch die Straßen.
  4. Beige & Rot in Kombi klingt nicht berauschend, aber wer es trägt, weiß, dass sich diese beiden Farben unglaublich gut verbinden und absolut kombinierbar sind.
  5. Allover-Look – von Kopf bis Fuß in Rot! Wer keine Angst davor hat aufzufallen, greift zu einem Maxikleid, oder zu einem Power Suit in Rot, denn diese sind die Hingucker und liegen zudem noch absolut im Trend. 

 

„Als festliches Orangerot strahlt Fiesta vor Energie, Leidenschaft und Freude“,
so beschreibt Pantone die Trendfarbe.

 

   

Read More …

Ein weiterer Beitrag zum Trendthema Rot:
Simpler Jeanslook mit rotem Cashmere Pullover und trendy Boots

 

 

Fashion Pieces
Puma Sneakers: Deichmann | Product Placement 
Pullover: P&C
Hose: Opus
Mantel: Ted Baker via P&C
Lippenstift: Estee Lauder Pure Color Envy 340 Envious

Dieser Beitrag enthält Werbung
Folgen:
Marjorie
Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi ‚the little sis‘ der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

Mehr von mir: Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung meiner Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung*