Upcycling || DIY Blumentöpfe für den Indoorgarden

 

Upcycling || DIY Blumentöpfe für den Indoorgarden

Mein Indoorgarden wird immer größer. In letzter Zeit kümmere ich mich sehr viel um meine Pflanzen. Bei dem schönen Wetter wachsen Stecklinge und kleine Pflänzchen hervorragend. Daher dürfen sie von ihren kleinen selbstgemachten Upcycling Blumentöpfen aus alten Gläsen in größere Töpfe ziehen.
Auf Grund meiner neu entdeckten Pflanzenliebe und immer grüner werdenden Daumen, wird meine Wohnung immer mehr zu einem „Urban Jungle“!
Auf Pinterest habe ich schon viele tolle Pins zum Thema „Indoor Garden“ und zur Pflanzenpflege gesammelt. Leider kosten schöne Blumentöpfe viel Geld, da bastle ich gerne selber besondere Einzelstücke. Auf Flohmärkten und bei der Caritas lassen sich viele alte günstige Töpfe finden, die auf eine zweite Chance warten!

Material:

alte Blumentöpfe aus Keramik oder Ton, Pearl-Maker Stift, weiße Sprühfarbe

Anleitung für die Upcycling Blumentöpfe mit Strukturmuster:

Bei alten Töpfen ist zu aller erst eine ordentliche Grundreinigung wichtig. Hier habe ich einen tollen Tipp von einer Freundin bekommen. Mit Essig wird alles hygenisch rein! So bekommen meine geliebten Pflanzen ein feines Zuhause.
Auf den trockenen Topf habe ich dann mit dem Pearl-Maker Punkte nach Lust und Laune gesetzt, so das ein schönes Muster entsteht. Das ganze sollte man dann über Nacht trocknen lassen.
Zum Schluß kommt dann die Sprühfarbe dran. Am besten im Freien arbeiten! Wenn man mehrer dünne Schichten Farbe aufträgt bekommt man ein besonders ebenmäßiges Ergebnis!

Tipp für Indoor Gardening Fans:
Besonders angesagte und selten zu findende Pflanzen wie Pilea (Ufopflanze) oder Roten Klee bekommt man in der Pilgramgasse 4 bei der FLOWERCOMPANY oder in der Wiedner Hauptstraße bei der BLUMENWERKSTATT RATH.

Tipp für Upcycling Fans:
Auf der Seite www.alttrifftneu.de gibt es viele tolle Projekte!

 Aloe Vera Plant Gang

Upcycling || DIY Blumentöpfe für den Indoorgarden

Elisabeth

Ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Wir lieben und leben in der wunderschönen Stadt Wien, die uns jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

More Posts - Website

10 comments on “Upcycling || DIY Blumentöpfe für den Indoorgarden”

  1. Jacqueline sagt:

    Liebe Elisabeth

    Das ist so eine tolle Idee!

    Danke Dir für die Inspiration, echt toll!

    Hab einen schönen Freitag!

    xoxo
    Jacqueline

    1. Elisabeth sagt:

      Vielen lieben Dank! Dir auch ein schönes Wochenende!

  2. Nici sagt:

    Bei uns gibt es leider viel zu wenig Grün, das ändert sich aber, sobald wir eine größere Wohnung haben. Ich finde Pflanzen unglaublich wichtig in der Wohnung. Die Blumentöpfe finde ich ganz hübsch und bringen noch einmal mehr Farbe in die Bude ^^.

    Alles liebe

    1. Elisabeth sagt:

      Ich habe auch nur eine kleine Wohnung, ich habe deshalb viele Pflanzen ins Fenster gehängt!

  3. Birgit sagt:

    So ein genialer Tip, danke für diese tolle Idee und Iinspiration! Wir haben gefühlt 20 alte Blumentöpfe rumstehen. Da muss ich mich mal ans Werk machen 😉

    Liebe Grüße
    Birgit

    1. Elisabeth sagt:

      Da wünsche ich dir viel Spaß! Lg

  4. Avaganza sagt:

    Liebe Elisabeth,

    Das ist ja eine tolle Idee! Das kommt mir gerade wie gerufen weil ich im Haus ein paar Dinge ändern möchte – vielen Dank für deine Inspiration!

    Liebe Grüße
    Verena

  5. Danie sagt:

    Die sehn ja mal süds aus 🙂

    Tolle Idee!

    1. Elisabeth sagt:

      Danke sehr und liebe Grüße

  6. Klasse, du triffst genau meinen Geschmack. Ich habe die Blumentasse(n) auch, vielleicht mache ich die auch mal schicker. Im Übrigen würde ich mich freuen, wenn du diesen Beitrag auf meiner Blog Party (#5) verlinkst. Dort dürfen genau so tolle Projekte, wie deiner es ist geteilt werden 🙂

    Liebe Grüße, Stefanie*

Kommentar verfassen