Gesichtsmasken: Tipps & Tricks zur richtigen Anwendung | Beauty-Review

 

fashion-beauty-lifestyle-blog-wien-austria-oesterreich-www-viennafashionwaltz-com-gesichtsmasken-lush-rosy-cheeks-clinique-charcoal-origins-rituali-tea-26-von-33

 

Take Time Out for Beauty

 

Wellness-Mode ON! Stress, Hektik, Chaos und die schnelllebige Zeit fordern uns und hinterlassen Spuren auf unserer Haut. Wenn wir dem Alltag entfliehen und einfach mal abschalten, chillen und runterkommen wollen, dann gönnen wir uns eine kleine Beauty-Auszeit. Im besten Fall zu dritt und mit einem Glas Champagner, denn dann macht es gleich doppelt bzw. dreifach so viel Spaß. Unsere Haut braucht also eine große Portion Aufmerksamkeit. Reinigung, Pflege und strahlend schöne Haut sind dann das Ergebnis. Aber wie wende ich eine Gesichtsmaske richtig an? Wir haben für euch ein paar Tipps & Tricks für die optimale Anwendung.

 

Marjorie:
Ich habe mich für eine pflegende und besonders feuchtigkeitsspendende Maske entschieden, denn die trockene Heizungsluft im Winter macht meiner Haut ordentlich zu schaffen. Perfekt dafür eignet sich die Gesichtsmaske Rosy Cheeks von Lush – handmade und vegan. Der wieder verwertbare Tiegel muss im Kühlschrank aufbewahrt und in rund 4 Wochen verbraucht werden! Ein Mix aus Kaolin, Kalamin und erlesenem türkischen Rosenöl beruhigt die Haut und sorgt für Ausgleich. Die Maske sorgt für eine gründliche Reinigung, aber ganz sanft und hinterlässt ein ebenmäßiges Hautbild.
Andwendung: Ich trage eine großzügige Portion auf meiner bereits gereinigten Haut auf und verteile sie vorsichtig von der Mitte bis knapp vor dem Haaransatz – die Augen spare ich dabei natürlich aus. Ein Spatel oder Löffel wird aus Hygienegründen empfohlen, aber meine frisch gewaschenen und warmen Hände tun es auch. Rund 10 – 15 Minuten lasse ich die Maske einwirken, bevor ich sie mit frischem Wasser wieder abnehme.

Mein Tipp: Wenn ich den Effekt intensivieren möchte, nehme ich ein warmes Handtuch, lege es vorsichtig über die Gesichtsmaske auf mein Gesicht und entspanne auf der Couch – dann fühle ich mich wie im siebten Himmel!

 

Elisabeth:
„Spa Time at home“ ist heute unser Motto! Wir drei zeigen euch unsere besten Face Treatments. Ich bin ein großer Fan von Peelings und Masken. Die Clinique City Block Purifying Charcoal Mask & Scrub verbindet beides in einem 5 Minuten Detox Programm! Die Maske geht mit Bambus-Aktivkohle und Ton Unreinheiten ganz schön an den Kragen .
Anwendung: Die Maske auf die gereinigte Haut auftragen, nach 5 Minuten färbt sich die Maske hellgrau und wird fest. Die Maske mit warmen Wasser in kreisenden Bewegungen abspülen und so alte Hautschüppchen entfernen.
Das Ergebnis ist porentiefe reine und unglaublich glatte Haut. Meint Teint strahlt und ich fühle mich wie neu!

Mein Tipp für ein bisschen extra Spa-Feeling: Zum Abnehmen der Maske verwende ich gerne ein kuscheliges Wasch- bzw. Handtuch oder ein weiches Kosmetikschwämmchen!

 

Martina:
Matcha am Nachmittag bringt neue Energien. Matcha im Gesicht in Form einer Maske auch! Die Origins Rituali Tea Maske macht richtig Spaß. Das Anrühren des grünen Pulvers erinnert an das Tee Ritual und entspannt schon richtig.
Anwendung: Einfach einen Löffel vom Matcha-Pulver in ein kleines Gefäß geben und mit einem Teelöffel Wasser verrühren. Mit den Fingern auftragen. Nach dem Auftragen kribbelt und spannt die Haut etwas. Ich habe die Maske ca. 15 Minuten einwirken lassen und danach mit lauwarmen Wasser abgespült.

Mein Tipp: Maske in der Badewanne einwirken lassen. Länger als 15 Minuten sollte ein Vollbad nicht dauern. Gemütlich machen und entspannen.

 

fashion-beauty-lifestyle-blog-wien-austria-oesterreich-www-viennafashionwaltz-com-gesichtsmasken-lush-rosy-cheeks-clinique-charcoal-origins-rituali-tea-5-von-33

fashion-beauty-lifestyle-blog-wien-austria-oesterreich-www-viennafashionwaltz-com-gesichtsmasken-lush-rosy-cheeks-clinique-charcoal-origins-rituali-tea-12-von-33

fashion-beauty-lifestyle-blog-wien-austria-oesterreich-www-viennafashionwaltz-com-gesichtsmasken-lush-rosy-cheeks-clinique-charcoal-origins-rituali-tea-17-von-33

 

Lush: Rosy Cheeks € 12,50
Clinique: City Block Purifying Charcoal Mask & Scrub € 36,00
Origins: Rituali Tea € 39,00

 

 

 

Merci und Dankeschön an Clinique, Lush & Origins!

Vienna Fashion Waltz

Alle guten Dinge sind drei, daher befüllen wir - Martina, Elisabeth und Marjorie - diesen Blog mit viel Liebe und unseren Alltagsgeschichten. Drei steirische Schwestern die in Wien Fuß gefasst haben und die schöne Stadt als Dreh- und Angelpunkt genießen.

More Posts - Website

6 comments on “Gesichtsmasken: Tipps & Tricks zur richtigen Anwendung | Beauty-Review”

  1. happyface313 sagt:

    🙂 Ich glaub‘ ich geh‘ mir jetzt gleich mal eine Maske holen…
    Schönes Wochenende und einen schönen 1. Advent Euch 3en 🙂

    1. Marjorie sagt:

      Das ist eine ausgezeichnete Idee! Welche Maske ist dein persönlicher Favorit?
      Wir wünschen dir ebenfalls einen wunderschönen 1. Advent.

  2. sprinzeminze sagt:

    Ich liebe Gesichtmasken, danach fühlt sich die Haut immer so weich und rein an! Am liebsten verwende ich dafür die Masken von Lush, vor allem Cupcake finde ich da richtig toll. Die Rituals Maske mit Matcha kannte ich noch gar nicht, ich glaub die probier ich auch einmal. <3 Ganz liebe Grüße, Iris

    1. Marjorie sagt:

      Frisch, knackig und erholt … das ist einfach ein traumhaft schönes Gefühl. Oh ja, Cupcake liegt auch bei mir als Abwechslung im Kühlschrank und vorallem im Sommer ein Traum. Ebenso toll ist die Matcha Maske – unbedingt probieren, wenn du ein Fan von Matcha bist … weltklasse! Wir wünschen dir einen wunderschönen 1. Adventsonntag,
      deine Vienna Fashion Waltz Schwestern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.