My Daily Morning Routine | Beauty-Review – Marjorie

 

Beautyblog BBlog Wien Austria www.viennafashionwaltz.com Daily Routine Guerlain Estee Lauder Clinique Glossybox sheStyle Origins Maybelline (7 von 19)

 

getting ready early in the morning

 

Morgenstund hat Gold im Mund ist ja gar nicht so mein Motto! Aber Langschläferin bin ich auch nicht. Also wenn ich mein Pensum habe, dann bin ich gleich nach dem ersten Läuten von meinem Wecker wach und putzmunter. Als erstes geht es gleich ab ins Bad zum Zähne putzen und hübsch machen. Welche Produkte ich mir dann morgen gerne ins Gesicht klatsche, folgt sofort …

Gesicht waschen und mit kaltem Wasser klären, das ist mein persönlicher Frischekick schlicht weg. Danach gehe ich noch mit Gesichtswasser darüber, richte zwischendurch mein Müsli an und dann geht es mit einem Porenverfeinerer als 1. Schicht los. Dann klopfe ich mit dem Ringfinger meine absolute Lieblings-Augencreme ein – der getönte Schimmer mindert sofort leichte Schatten unter meinen Augen. Danach trage ich meist ein leichtes Make-Up oder im Sommer noch viel lieber eine Sheer Tint Creme (leicht gefärbte Tagescreme mit viel Pflege) auf, aber da habe ich so eine große Auswahl, dass ich je nach Lust & Laune und Tagesplan eine rauspicke.

Dann nehme ich den flauschigsten Pinsel auf der Welt – ein super Goodie aus der Glossybox – und trage auf allen fettigen Hautpartien Puder auf. Allerdings ist für mich ganz wichtig, dass ich die Augenpartie ausspare, denn Puder trocknet die Haut ein wenig aus und sorgt so nach wenigen Stunden im Augenbereich für kleine Trockenheitsfältchen. Danach ziehe und forme ich ganz leicht meine Brauen mit dem Augenbrauenstift von Maybelline – dieser ist ebenfalls eines meiner absoluten mega mega und meist benutzten Produkte. Achtung: Suchtgefahr! Dann noch Lidschatten und eine wirklich klasse Wimperntusche von Clinique – sehr sehr empfehlenswert.

Den Spruch: Etwas durch die rosarote Brille sehen ist ein super Vergleich, wenn das Make Up noch den letzten Schliff braucht und zwar einen Hauch von Rouge. Da liebe ich die Puderperlen von Guerlain, denn sie passen sich durch die vielen verschiedenen Farbpigment unglaublich schön an, sind so luxuriös und zauberhaft verpackt und duften oben drein auch noch himmlisch gut.

So easy peasy ist meine Daily Morning Routine, die ich in knapp 10-15 Minuten fertig habe! 

 

Beautyblog BBlog Wien Austria www.viennafashionwaltz.com Daily Routine Guerlain Estee Lauder Clinique Glossybox sheStyle Origins Maybelline (15 von 19)

 

Serum: Estee Lauder Idealist //Augencreme: Origins // Compact Powder: s.he stylezone // Powder Brush: Luxie via Glossybox //Augenbrauenstift: Maybelline // Clinique Mascara & Lidschattenpalette // Puderperlen: Guerlain Meteorites

 

Beautyblog BBlog Wien Austria www.viennafashionwaltz.com Daily Routine Guerlain Estee Lauder Clinique Glossybox sheStyle Origins Maybelline (13 von 19)

Beautyblog BBlog Wien Austria www.viennafashionwaltz.com Daily Routine Guerlain Estee Lauder Clinique Glossybox sheStyle Origins Maybelline (18 von 19)

 

 

Merci und Dankeschön an DM und Guerlain!

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

One comment on “My Daily Morning Routine | Beauty-Review – Marjorie”

Kommentar verfassen