Lokaltipp: Clementine im Glashaus | Palais Coburg

.

Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-105

 .

Start a perfect Day with Breakfast

 

Die Clementine im Glashaus ist das zweite Lokal, das wir in Zusammenarbeit mit dem Frühstücksportal goodmorningvienna für euch testen durften. Wer sich schon immer für die Romantiks Wien interessiert hat, wird genauso begeistert sein wie wir! Das Coburg ist wohl eines der schönsten Palais mitten im Herzen von Wien. 1849 waren August von Sachsen-Coburg und seine Frau Clementine von Orléans die ersten Bewohner des Palais. Heute ist das Palais als Hotel Residenz für jeden zugänglich.

Unser Frühstück in der Clementine im Glashaus war ein großes Wow-Erlebnis. Beim Betreten des Glashauses erwartete uns ein wunderschönes, elegantes Ambiente. Große Glasfenster, elegante Stühle und moderne Lampen in schwarz prägen den Stil. Wir fühlten uns wie Prinzessin Clementine von Orleans und wurden auch so behandelt. Ein Geheimtipp ist der traumhafte Garten, eine grüne Oase, die zum Entspannen und Träumen einlädt.

Die Frühstückskarte ist sehr umfassend und die Entscheidung fiel uns nicht leicht. Leckere Säfte, Müsli, Porridge, Käse, Dampfofensemmerl, Eier im Glas, Omelette, Humus und Waffeln stehen dem Frühstückerherz zur Auswahl. Also haben wir mal gemütlich mit Kaffee, Karotten-Ingwersaft, Selleriesaft und einem hervorragenden Rosé Champagner angefangen. Zum Essen haben wir uns einen Energieteller, Eier im Glas und ein Omelette bestellt. Das flaumig zarte Omelette mit Feta, Tomaten und Rucola hat es uns besonders angetan – es wurde in einer hübschen Pfanne serviert und war vom Garpunkt genau richtig. Auch die Eier im Glas waren perfekt gekocht, außen fest und das Eigelb noch flüssig. Der Energieteller mit Humus, Kichererbsen, Avocado und Chiasamen war perfekt für einen gesunden Start in den Tag! Das Brot, wie wir es von Joseph kennen, war locker flaumig und die Semmeln schön resch. Bei den Blätterteigteilen müssen wir nun doch ein bisschen meckern, denn die haben uns nicht so ganz überzeugt! Zum Abschluß haben wir uns noch einen leckeren Crumble Pie geteilt.

 

Unser Fazit:
Die Clementine im Glashaus ist das perfekte Lokal für ein hervorragendes Frühstück für die besonders schönen Momente im Leben … außergewöhnliches Ambiente, zuvorkommendes Personal und Hochgenuss! Ausgezeichnete Qualität kostet allerdings seinen Preis, aber dafür werden auch entsprechend große Portionen serviert – Energiefrühstück „Sonne im Glashaus“ € 18,00, 2-Stück Freiland-Eier im Glas € 4,50, Omelett  € 7,00, Melange € 5,00. Wir kommen ganz bestimmt wieder!

 

Clementine | Palais Coburg
Coburgbastei 4, 1010 Wien
Frühstück: täglich 7 – 11:30 Uhr

 

Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-111

Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-121 Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-122 Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-120 Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-123

Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-132

Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-133

Frühstück Clementine Palais Coburg Food Blog www.ViennaFashionWaltz.com-135

 

Merci und dankeschön! 
Clementine | Palais Coburg & goodmorningvienna

 

Elisabeth

Ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Wir lieben und leben in der wunderschönen Stadt Wien, die uns jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

More Posts - Website

5 comments on “Lokaltipp: Clementine im Glashaus | Palais Coburg”

  1. Carmen sagt:

    Die Location ist ja ein Traum. Bin ich direkt neidisch. Ich habe gestern meinen Testbericht online gestellt 🙂

    http://ploetzlichkoechin.at/fruehstueck-bei-poehls/

    1. Elisabeth sagt:

      Sieht sehr lecker aus bei Poehls! Dein Testbericht ist toll geworden. Es ist schon eine tolle Sache mit dem http://www.goodmorningvienna.at/ Portal! Da findet jeder in Wien sein perfektes Frühstückslokal! lg

Kommentar verfassen