Tchibo Black ´N White

Tchibo hat eine neue tolle Kaffeesorte im Programm und wir haben sie probiert! Tchibo FOR BLACK `N WHITE eignet sich für alle Kaffeeliebhaber!
Der Kaffe entwickelt einen vollmundigen Geschmack bei jeder Zubereitungsart, ob schwarz getrunken oder mit Milch verfeinert!
Der Kaffee schmeckt auch mit Sojamilch unglaublich fein und behält seinen kräftigen Geschmack!
Mild und zugleich kräftig, säurearm mit vollmundigem Charakter, schmeckt hervorragend als schwarzer Kaffe und mit Milch! – Verantwortlich für diese Geschmacksnoten ist Tchibo´s spezielles Röstverfahren.
Die Bohnen werden bis zu dreimal länger als herkömmliche Filterkaffees geröstet. Ein Teil der Bohnen wird heller, der andere Teil dunkler geröstet. Die heller gerösteten Bohnen verleihen dem neuen Tchibo Kaffee eine weiche Note, die dunkler gerösteten Bohnen sorgen für ein kräftiges Aroma. Nach der getrennten Röstung werden die Bohnen gemischt. Das Ergebnis ist ein milder Kaffee ohne Säuren, der aber kräftig ist und viel Fülle aufweist. So bekommt der Kaffee sein weiches und zugleich kräftiges Aroma und behält auch mit Milch seinen vollmundigen Charakter.
Uns hat der Kaffee am besten aus dem Vollautomaten geschmeckt.
Zuhause hab ich den Kaffee frisch gemahlen und mit dem Italienischen Espressokocher gemacht, da mein Vollautomat leider beim Service ist, auch hier überzeugt mich Tchibo FOR BLACK `N WHITE!
Die Kapseln haben mich nicht so überzeugt, sie sind praktisch und sicher gut geeignet fürs Büro. Aber am Morgen geht nichts über den Geruch von frisch gemahlenen Kaffeebohnen!

 

Erhältlich in allen Tchibo Filialen, im Lebensmittelhandel und online auf tchibo.at!

Wir bedanken uns bei Tchibo für das nette Tasting!

 

Elisabeth

Ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Wir lieben und leben in der wunderschönen Stadt Wien, die uns jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

More Posts - Website

Kommentar verfassen