Pastinaken Süsskartoffelcremesuppe Rezept

Zutaten:
500 g Pastinaken
200 g Süßkartoffeln
1 Zwiebel
Chilipulver
500 ml Wasser
1 TL Brühe
125 ml Schlagobers
Olivenöl

Zubereitung des Pastinaken Süsskartoffelcremesuppe Rezept:

Zwiebel würfeln, Pastinaken und Süßkartoffeln  schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln mit Chili in Olivenöl anbraten, dann Pastinaken und Süßkartoffeln dazugeben. Mit dem Wasser ablöschen und bei Bedarf Suppenbrühe oder Würze hinzufügen.

Das Ganze zugedeckt kochen bis das Gemüse weich ist. Mit dem Stabmixer pürieren und mit Schlagobers verfeinern.

Für einen Farbklecks noch einen Schuß Schlagobers und Petersilie oben drüber!

 

M a h l z e i t!

 

Tipp: Das Pastinaken Süsskartoffelcremesuppe Rezept kann auch als vegane / vegetarische / laktosefreie Variante zubereitet werden. Hierbei statt Schlagobers einfach Soja Cuisine oder Kokosmilch verwenden!

Noch mehr Rezepte für Suppe:

Minestrone: Die Minestrone kommt aus Italien und ist eine Gemüsesuppe,
die allerhand Zutaten enthält und dadurch sehr gehaltvoll ist!

Schwammerlsuppe mit Heidensterz:  Das Rezept ist von unserer Mama und wird immer nach Gefühl nachgekocht. Dieses Rezept ist perfekt für kalte Wintertage und erinnert mich immer an unsere Kindheit!

Topinambur-Suppe mit Croutons und Mandeln: Schmeckt einfach immer!

Lauchcremesuppe: Aber auch im Sommer lasse ich mir ein leckeres Süppchen nicht entgehen, dann gebe ich vor dem Servieren noch einen Eiswürfel rein und schon wird gelöffelt! Und heute habe ich ein super schnelles Rezept von einer Lauchcremesuppe für euch.

Vegane Kohlrabi-Kokos-Suppe mit Matcha: Ein weiteres leckeres Rezept!

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

2 comments on “Pastinaken Süsskartoffelcremesuppe Rezept”

  1. Reni sagt:

    Liest sich sehr lecker! Ich wünsch dir eine gute Woche!
    lg, Reni

    1. Marjorie sagt:

      Is es auch 😉
      Dankeschön, wünsch ich ebenfalls!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.