WIEN: 111 Orte in Wien und unsere Favoriten

Als ich das Buch „111 Orte in Wien, die man gesehen haben muss“ im Buchladen fand, musste ich gleich zuschlagen. Neugierig schaute ich nach, welche Orte ich schon besucht habe in meinen Jahren in Wien und siehe da es gibt noch so einiges, zu erforschen in unserer wunderschönen Stadt Wien.

111 Plätze in Wien

 Wir finden folgende Orte in Wien sind im Herbst einen Besuch wert –
die 5 viennafashionwaltz-Favoriten:

1) Am Himmel
Ist immer einen Besuch wert, die Anreise aus der Stadt ist zwar öffentlich etwas zeitaufwendig. Der großartige Blick auf die Stadt und das viele Grün entschädigen den Aufwand jedoch immer wieder. Nach einem schönen langen Spaziergang Am Himmel und den Wiesen rundherum, steigt man am besten in Grinzing aus dem Bus aus und genießt Kaffee und einen Milchrahmstrudel beim Restaurant Figl´s, bevor es wieder zurück in die Stadt geht.

2) Geheimtipp: Spaziergang an der unteren alten Donau
Durch Zufall bin ich auf die untere alte Donau gekommen, dort ist es noch viel viel schöner als beim Kaiserwasser! Mit einer Freundin spazierte ich vom Wake-Board-Beach runter zur U1 Alte Donau. Ich glaube eine Stunde sind wir schon gegangen. Ich bin neugierig wie es dort im Winter aussieht, wenn es ganz verschneit ist! Hoffentlich!

3) Evergreen für jede Jahreszeit die Karlskirche und der Karlsplatz
Der Karlsplatz ist definitiv einer unserer Lieblingsplätze. Es ist dort auch immer etwas los, Konzerte, Punschstände usw. Kaffee und Croissant bei Sonnenaufgang oder Gin Tonic bei Sonnenuntergang. Der Karlsplatz und die prächtige Kirche sind das ganze Jahr ein Traumkulisse. Findet ihr nicht?

4) Prater
Der Prater ist nicht nur der Wurstelprater und das Schweizerhaus, sondern auch ein riesiges grünes Freizeitareal für jedermann. Man kann viel entdecken. Eine Fahrt mit dem Riesenrad und das lustig, laute Treiben im Wurstelprater sind immer wieder einen Ausflug wert.

5) Steinhofgründe im 14. Bezirk
Raus aus der Stadt, für einen herbstlichen Spaziergang eignen sich die Steinhofgründe perfekt. Ebenfalls eine wunderbare Location zum Fotografieren. Es gibt dort so vieles zu entdecken. Warum waren wir dort schon so lange nicht mehr.

Welche Plätze liebt ihr in Wien im Herbst besonders?

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

3 comments on “WIEN: 111 Orte in Wien und unsere Favoriten”

  1. Hat dies auf Everyday life in Vienna rebloggt und kommentierte:
    The girls from Styria have been looking at the best spots in Vienna!

Kommentar verfassen