-Food Monday – Spaghetti mit Eierschwammerln und Tofu

Spaghetti mit Eierschwammerl

Zutaten für 2Personen:
1 EL Kokosöl, 1EL Curry, 1 Knoblauchzehe
250g Spaghetti
300g Eierschwammerln
250g geräucherten Tofu
1 Handvoll Walnüsse
Weißwein
2 EL Sojasahne oder Schlagsahne
Thymian, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen.
Das Öl in der Pfanne erhitzen, den Curry hinzufügen und zu einer Paste verrühren. Den gewürfelten Tofu dazu geben und 3-4 Minuten anbraten. Den Knoblauch, die Nüsse und die geschnittenen, geputzten Schwammerl dazu geben. Alles knackig anbraten und mit etwas Weißwein ablöschen. Den Weißwein einköcheln lassen, die Sahne einrühren und mit Gewürzen abschmecken. Die Spaghetti abgießen und sofort mit in die Soße geben.

Gutes Gelingen!

Elisabeth

Ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Wir lieben und leben in der wunderschönen Stadt Wien, die uns jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

More Posts - Website

2 comments on “-Food Monday – Spaghetti mit Eierschwammerln und Tofu”

  1. Curry und Eierschwammerl? Klingt nach einer interessanten Kombination – sollte ich vielleicht mal ausprobieren! 🙂 Liebe Grüße, Heike

  2. happyface313 sagt:

    🙂 Irgendwie bekomme ich immer Hunger, wenn ich bei Euch vorbei schaue 😉
    So lecker!!!
    Schönen Montag und ganz liebe Grüße 🙂

Kommentar verfassen