Food Monday – Linsengulasch mit Veggie-Würstchen und Kräuterseitlingen!

Linsengulasch Rezept

Zutaten für 2 Personen:
1 halbe Zwiebel
2 EL Paprikapulver, 1 TL Curry, Öl
1/2 Tasse Berglinsen von Alnatura
3 Würstel von Alnatura
Kräuterseitlinge
1/2 Becher Sauerrahm
Thymian, Chili, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebeln schälen, fein schneiden und in heißem Öl anrösten, mit Paprikapulver und Curry stauben und zu einer Paste verrühren. Gewaschene Linsen dazugeben und mit 2 Tassen Wasser aufgießen. Ich geben dann immer einen halben TL Sonnentor Basenpulver dazu, stattdessen kann man auch mit Gemüsebrühe aufgießen. Die Linsen bei mittlerer Hitze  30 Minuten köcheln lassen.
Würstchen und Kräuterseitlinge schneiden, in Öl anbraten und mit Thymian und Chili würzen. Kräuterseitlinge und Würstchen untermengen, kurz aufkochen und abschmecken. Zum Schluß mit Sauerrahm verfeinern. Um ein Ausflocken des Rahms zu verhindern mit etwas Wasser extra verquirlen  und langsam in das Gulasch einrühren. Wer es lieber vegan möchte greift zu Sojasahne!
Mahlzeit!

Alnatura bekommt ihr bei dm dm und die besten Bio-Gewürze bei Sonnentor!

Elisabeth

Ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Wir lieben und leben in der wunderschönen Stadt Wien, die uns jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

More Posts - Website

One comment on “Food Monday – Linsengulasch mit Veggie-Würstchen und Kräuterseitlingen!”

  1. Schokohimmel sagt:

    Mmmhhh, da hätte ich gern mit am Tisch gesessen! 🙂

Kommentar verfassen