Herzhafter Flammkuchen [schnell und lecker]

Herzhafter Flammkuchen: Schnelles und einfaches Rezept! Die Zutaten hat man außerdem meist auch fast alle zuhause! Einfach jetzt ausprobieren…

Herzhafter Flammkuchen: Schnelles und einfaches Rezept! Die Zutaten hat man meist auch fast alle zuhause! Einfach jetzt ausprobieren...

Zutaten:

250 g Mehl
3 El Olivenöl
125 ml Wasser1 Tl Salz

3 El Creme Fraiche
Schnittlauch
Pilze ( Champignons, besonders lecker: Kräuterseitlinge)
Paprika
Tomaten
Fetakäse

Herzhafter Flammkuchen Zubereitung:

Mehl, Salz und Öl gut vermengen. Dann Wasser hinzufügen und rasch zu einem Teig verkneten. Den Teig möglichst flach ausrollen. Noch ein kleiner Tipp: statt einem Teigroller benutze ich einfach immer eine leere sauber gewaschene Weinflasche! Dann den Teigboden auf ein gefettetes Blech geben.
Creme Fraiche mit Schnittlauch verrühren und aufstreichen. Und mit dem geschnittenen Tomaten, Paprika und Pilzen belegen. Zum Schluss gewürfelten Feta darüber streuen und bei 220 Grad im vorgeheiztem Backrohr noch cirka 20 Minuten backen. Das war es dann auch schon.
Schnell, einfach und Lecker!
Mahlzeit!

Noch mehr leckere schnelle Rezepte wie Herzhafter Flammkuchen:

Kohlrabi Suppe
One Pot Pasta

Wie wäre es mit noch mehr ähnlichen Rezepten?

Folge:
Elisabeth
Elisabeth

Hallo, ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Ich liebe die wunderschöne Stadt Wien, die mich jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

Mehr von mir: Web

3 Kommentare

  1. 24. März 2014 / 08:27

    das richtige Rezept für flinke Leute. Super!

    • 24. März 2014 / 10:05

      Danke! Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung meiner Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung*