DIY Upcycling – Verpackungen als nützliche Utensilos

Man muss nicht immer alles wegwerfen! Viele transparente Verpackungen, Dosen und Schachteln eignen sich hervorragend als Utensilos oder als hübsches Wohnaccessoire! Einfach Etiketten ablösen und neu befüllen! Let´s do Upcycling – Verpackungen als nützliche Utensilos!

Auch Milchkännchen und andere schöne Keramikstücke, die unbenutzt in Kästen stehen zeigen sich gerne!

Leere Marmeladegläser finden gerne eine neue Aufgabe!

Wie gefällt euch unsere Ideen: DIY Upcycling – Verpackungen als nützliche Utensilos!

Noch mehr DIY Tipps für Aufbewahrung:

Upcycling Konservendosen
Utensilo aus alter Schallplatte
Gewürzgläser im Dip Dye Wahn
Glossybox-Upcycling
Regal aus Kartonverpackung

Folge:
Elisabeth
Elisabeth

Hallo, ich bin die mittlere von uns drei Blogger Schwestern. Ich liebe die wunderschöne Stadt Wien, die mich jeden Tag inspiriert und aufs Neue überrascht.

Mehr von mir: Web

7 Kommentare

  1. 6. März 2014 / 08:29

    Super Idee, vor allem das Milchkännchen finde ich total süß – so eins hätte ich auch gern 🙂
    lg, Tami

  2. Reni
    6. März 2014 / 11:58

    Danke für die Ideen!
    In leeren, kleinen Kaperngläsern nehm’ ich mir auch immer Salatdressing von Zuhause mit ins Büro.
    LG
    Reni

    • 6. März 2014 / 17:09

      Das ist sehr klug, die halten ja auch super dicht! LG

  3. 6. März 2014 / 17:14

    Ich bin auch ein Kisten, Kästchen-Sammler, die kann ich immer gebrauchen, besonders gut für meine vielen Samen. lg Marlies

    • 6. März 2014 / 17:15

      Setzt du da Sprossen an?

    • 6. März 2014 / 17:17

      nein, um die Samen meiner pflanzen, zu sammeln, sortieren, aufbewahren….

    • 6. März 2014 / 18:06

      Ah so, feine Idee! LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere die Speicherung meiner Daten im Rahmen der Datenschutzerklärung*