Cremige Gemüsepolenta al forno

Gemüse und cremige Polenta mit Käse überbacken … das ist nicht nur gesund sondern schmeckt auch sehr gut.

Dieses Gericht ist einfach und sehr schnell gezaubert.

GemüsePolenta

Zutaten:
1/2 Tasse Polenta
1 1/2 Tassen Wasser
Salz
Kräuter
Suppenwürze

diverses Gemüse (klein geschnitten und kurz angebraten)
Parmesan

Zubereitung:
Das Gemüse klein schneiden. Ich hatte Champignons, Karotten, Zucchini, Erbsen und Mais. In Olivenöl knusprig braten.

Das Wasser zum Kochen bringen, salzen, Suppenwürze und Kräuter hinzufügen. Den Polenta einrühren kurz aufkochen lassen und dann den Polenta von der Herdplatte nehmen und ausquellen lassen.

Geriebenen Parmesan, etwas Butter und das gegarte Gemüse unter die Polenta haben und im Rohr mit Parmesan ca. 10 Minuten überbacken.

Ich hatte noch Schafkäse zu verbrauchen, den gabs dann bei mir einfach noch obendrauf.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

4 comments on “Cremige Gemüsepolenta al forno”

  1. klanzundkecker sagt:

    ….und sieht sogar gut aus…. bei mir kommt Polenta nicht so hübsch daher 😉

  2. janavar sagt:

    Das sieht total toll aus!

  3. Can’t wait to try this with Daiya cheese.

  4. Mmmm, it looks very yummmy!!

Kommentar verfassen