Neues aus dem Hause Lancôme – Hypnôse Palette

Die neue Vision des Augenblicks aus dem Hause Lancôme.

Die Lidschattenpaletten von Lancôme zählen schon seit Jahren zu meinen liebsten.

Palette ST1_Brun Adore

(c) Lancôme – Loréal de Luxe

Die NEUEN Paletten bieten eine große Auswahl an Farben und Effekten, die man vielfach kombinieren kann. Zudem gibt es neue Applikatoren. Die Hypnôse-Paletten enthalten vier Farben und 1 Eyeliner. Neu sind auch die mitgelieferten Pinsel, diese sind magnetisch und wandern so immer wieder an den richten Platz zurück. Mit den vier verschiedene Pinselarten – Schwamm-Applikator-Pinsel, Pinsel mit weichem abgeflachten Spatel, Eyeliner-Pinsel und ein Naturhaarpinsel zum Verblenden der Farben – wird das Auftragen der Farben zum Kinderspiel.

Durch die Wet-Formel kann man den Lidschatten trocken oder feucht auftragen. Feucht aufgetragen wird der Farbeffekt noch ausdrucksstärker und intensiver, mit besonders langem Halt.

Die Palette ist nach einem 5-Schritte Prinzip aufgebaut und mit der beigelegten Anleitung ist man der eigene Make-up Artist im heimischen Bad.

Insgesammt gibt es 15 verschiedene Paletten, die passend zum Augenblick in folgende Kategorien eingeteilt wurden:

HYPNÔSE DOLL EYES – Natürlich und leuchtend für einen vergrösserten Blick

HYPNÔSE STAR EYES – Glamourös und elegant für den raffinierten Blick

HYPNÔSE DRAMA EYES – Raffiniert und intensiv für einen spektakulären Blick

lancome

Viel Spaß bei der Qual der Wahl – einfach aus jeder Kategorie eine Palette kaufen mit ca. € 50,00 seid ihr dabei!

Zu meinen Lieblingspaletten von Lancôme gehört diese schöne goldene Palette. Sie ist aus der Declaring Indigo-Kollektion  aus 2009 und diese verwende ich fast täglich. Die Farben halten mit Primer den ganzen Tag, sind toll aufzutragen, lassen sich einfach verblenden und bringen die Augen zum Strahlen.

IMG_9705

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

2 comments on “Neues aus dem Hause Lancôme – Hypnôse Palette”

  1. happyface313 sagt:

    Wow! Das ist ‚was für mich! Die Farbpaletten sind ja der Wahnsinn!
    Was für einen Primer verwendest Du unter dem Lidschatten?
    Schönen Sonntagabend noch und liebe Grüße 🙂

    1. Rougefleur sagt:

      Hi! Finde die Paletten auch sehr hübsch! Ich benutze einenn Primer bon Urban Decay – sehr empfehlenswert!

Kommentar verfassen