Beauty-Review: Deodorant ohne Aluminium // Best Natural Deodorants

!!!TEST!!!TEST!!!         DER große DEO-Test

Derzeit ist das Thema „Deodorants“ aufgrund des Inhaltsstoffes Aluminium in aller Munde. Überall finden sich Artikel, Berichte und Diskussionen über die Auswirkungen des ALUMINIUMs in unserer Kosmetik. Besonders betroffen sind Deos. Das Aluminium im Deo (Aluminium findet sich leider auch in anderen Produkten, sogar in unseren Lebensmitteln) kann zu Brustkrebs führen und soll auch für Allergien und Alzheimer verantwortlich sein. Da es eine Art Nervengift ist.

Ohne Deo geht es bei uns nicht, zumindest ist es bei mir so. Mein bisheriger Deo-Favorit enthält leider auch Aluminium, deshalb möchte ich es nicht mehr benutzen. Dabei ist es wirklich toll, es hält den ganzen Tag geruchlos und es kommt kaum zu einer Schweißbildung. Das ist auch nachvollziehbar, denn das Aluminium verschließt die Poren und dringt in die Hautschicht ein und bleibt auch dort. Wenn man von einem Deo mit Aluminium auf ein natürliches Deo umstellt, soll man angeblich mehr schwitzen – ich konnte das aber nicht feststellen 😉

Bisher habe ich das Deodorant, ein Antitranspirant NUDIT von der Luxusmarke Helena Rubinstein benutzt.

Helena Rubinstein NUDIT

3605520870941_1
Das Deo hat eine intenvisve 48-Stunden Wirkung und ist alkholfrei. Es hat einen frischen sanften Duft und ist besonders gut für empfindliche Haut geeignet.

+ hält den ganzen Tag frisch
+ enthält keinen Alkohol
+ nach Rasur verwendbar
– Preis € 19,95
– ALUMINIUM-hältig

Ich würde mir ein Umdenken der High-End Marken wünschen, für mehr Produkte ohne schädliche Inhaltsstoffe.

Folgende Deodorants sind ohne Aluminium, jedoch nicht ganz so zuverlässig wie die porenverstopfenden.

Weleda Citrus Deodorant

CitrusDeodorant_large
Dieses natürlich frische Deodorant mit echten ätherischen Ölen riecht herrlich nach Citrus. Das Deo enthält Alkohol, leider führt dies nach einer Rasur zu einem kurzen Brennen. Mir gefällt es sehr gut, da es sommerlich frisch riecht.

+ ohne Aluminium
+ Preis € 5,99
+ Pumpzerstäuber
+ es gibt eine Handtaschengröße
– hält nicht den ganzen Tag

Alverde Sensitiv Dry Deobalsam

bild-alverde-sensitive-deo-roll-on-dry-data
Der Hersteller verspricht eine besonders milde Rezeptur mit Reis und hautberuhigendem Aloe Vera Gel aus kontrolliert biologischen Anbau für sehr sensible oder epilierte Haut. Das Deo riecht sehr neutral, von Frische somit keine Spur, aber dafür brennt es nach dem Rasieren nicht.

+ ohne Aluminium
+ Preis € 2,99
+ besonders geeignet für sensible bzw. frisch enthaarte Haut
+ ohne Alkohol
– hält nicht den ganzen Tag

Dr. Hauschka Salbei Deomilch

deodorant-fresh
Dieses cremig-sanfte Deo mit ausgesuchten ätherischen Ölen desodoriert sanft die Haut, ohne die Poren zu verschließen – die natürliche Hautflora bleibt erhalten. Das Deo hat eine leicht holzige Duftnote, das auf die Inhaltsstoffe Salbei und Zaubernuss zurückzuführen ist. Diese Naturprodukte sorgen aber auch dafür, dass man weniger Schweiß bildet.

+ ohne Aluminium
+ nur natürliche Inhaltsstoffe
+ langanhaltende Frische
+ auch für sensible Haut geeignet
– Preis € ca. 12,00

Origins Totally Pure Deodorant

or_0EKM01_300
Wie ihr sicher schon bemerkt habt, bin ich ein großer Origins Fan, deshalb musste ich auch deren Deo testen. Es gibt nur eines von Origins. Es enthält die Kraft des organischen Essigs, der reinigend wirkt. Sowie eine 100% organische ätherische Wirkstoffmischung aus Gewürznelkenöl, Zitrone, Lavendel, Mandarine und Ylang Ylang. Sogar die spezielle Mischung des Inhaltsstoffs Alkohol aus weißer Weidenrinde und Lavendel wurde von Origins eigens kreirt. Das Produkt verspricht die Schweißproduktion natürlich zu stoppen.

+ ohne Aluminium
+ nur natürliche Inhaltstoffe
– brennt bei empfindlicher Haut
– Duft erinnert mich an Wald und Holz (gewöhnungsbedürftig)
– Preis ca. € 28,00

Im großen und ganzen kann ich alle Deos weiterempfehlen, es kommt auf eure Bedürfnisse an. Mein absoluter Favorit ist das Deo von Weleda, es ist klein und handlich, passt toll in meine Handtasche und duftet herrlich frisch.

Deos habe ich nun genug zu Hause – bin gespannt was ihr testen werdet und wie es euch ohne das Aluminium ergehen wird. Weitere Infos, sowie eine Auflistung von Deos ohne Aluminium findet ihr hier.

____________________
http://www.deoohnealuminium.de/liste-deo-ohne-aluminium/

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

4 comments on “Beauty-Review: Deodorant ohne Aluminium // Best Natural Deodorants”

  1. happyface313 sagt:

    Aha, nun weiss ich endlich, warum mein HidroFugal so gut hält… sollte wohl umstellen. Aber ich brauche ein Deo, das wirklich hält! Und mit so Plätscherwässerchen, fange ich nichts an. Deos die duften – egal wonach – kann ich nicht ertragen. Sieht so aus als hätte ich ein neues Projekt für den Januar 🙂 Danke für Deine ausführlichen Infos! 🙂 Dir ein schönes Wochenende 🙂 !

    1. Rougefleur sagt:

      probier auch mal basische bäder oder fussbäder!wurde mir im Bioladen empfohlen! schwemmt Giftstoffe aus!

      1. happyface313 sagt:

        Danke für den Tipp! Aber das klingt alles nach Waldorf-Schule…war wohl damals doch nicht so schlecht 😉 Werde ich mir ansehen bzw. ausprobieren 🙂 Liebe Grüße! 🙂

  2. dvmj sagt:

    Ein Leben lang Nudit …. die ganze Familie braucht es ! Was für ein trauriger Abschied … Dieses Weleda scheint mir extrem weit weg davon zu liegen!!!!

Kommentar verfassen