Spaghetti al pomodoro

Fühl dich wie in Italien und probiere doch mal das blitzschnelle Tomatensugo!

Spaghetti al pomodoro

Zutaten (für 4 Personen):
1 Zwiebel
Olivenöl
2 Zehen Knoblauch
1 TL Zucker
1 EL Tomatenmark
2 Dosen gehackte Tomaten
Basilikum & Oregano
Salz & Pfeffer

Spaghetti
————————–
geriebener Parmesan
frischer Basilikum
Sonnenblumenkerne

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen und beides ganz klein würfelig schneiden! Reichlich Olivenöl in eine Pfanne geben und die Zwiebel, sowie den Knoblauch ganz langsam darin dünsten (darf ruhig 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen). Aber Achtung: Hitze gut reduzieren, damit nichts verbrennt! Nach ein paar Minuten den Zucker hinzufügen und gut umrühren – karamelisierter Zucker duftet hervorragend. Den EL Tomatenmark unterrühren und danach noch die gehackten Tomaten beimengen. Mit Salz & Pfeffer, sowie den Gewürzen abschmecken. Weitere 10 Minuten leicht köcheln lassen und nach Belieben mit dem Mixstab fein pürieren. Nicht vergessen: In der Zwischenzeit die Spaghetti kochen!

Das Gericht lässt sich schnell und einfach zubereiten (20 Minuten fertig am Tisch). Spaghetti in einem tiefen Teller portionieren, Sugo darüber und mit Parmesan, Basilikum und Sonnenblumenkernen garnieren!

 :: Mahlzeit ::

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

Kommentar verfassen