Süssi – französischer Teesalon

Gestern war ich nach längerer Zeit mal wieder im SÜSSI in der Operngasse 30, 1040 Wien.

Diese französische Teestube lockt mit einer großen Auswahl an herrlichen Süßspeisen. Immer wenn ich dort vorbeikomme schaue ich, wie hypnotisiert, in die Auslage.


Wenn man das Lokal betritt ist man umringt von köstlichen Süßigkeiten. Der Inhaber des Lokals geleitet einen zu einem Tisch und nimmt die Jacken ab. Das Ambiente ist einfach toll, man fühlt sich wie zu Sissi`s Zeiten. Alles ist schön dekoriert, rote Stofftapeten, alte Stühle mit rotem Samtstoff umspannt. Die Tische sind hübsch dekoriert.


Wir haben uns Tees und eine heiße Schokolade bestellt, die Auswahl an Tees ist so groß, dass eine Entscheidung nur einem Teegourmand leicht fallen kann. Somit einfach ins Blaue ausgewählt und den Lady Grey bestellt.

Zur Süßspeisenauswahl mussten wir nach vorne gehen und uns dort etwas aussuchen und teilweise selbst zum Tisch bringen. Der Inhaber hatte großen Gästeandrang und wirkte etwas gestresst, fast schon etwas mürrisch. Gut so sind sie halt die Klischeefranzosen.

Wir hatten Macarons, Creme aux Framboises und einen Punschkrapfen. Mein Punschkrapfen war steinhart, so kenne ich das normalerweise nicht. Geschmacklich war er ganz gut. Die Macarons waren sehr lecker und die Creme aux Framboises war viel zu süß. Die Chocolat Parisienne hat toll ausgesehen und lecker geschmeckt, man muss es aber sehr süß mögen. Ein „SÜSSI“ eben…


Im Großen und Ganzen ein tolles Teeerlebnis. Aufgrund des nicht übermäßig freundlichen Service und des zu harten Punschkrapfens vergebe ich 3 von 5 Gugelhupfen. Da das Ambiente doch sehr einzigartig ist.

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

2 comments on “Süssi – französischer Teesalon”

  1. happyface313 sagt:

    Danke für die Erinnerung an dieses einmalig, wunderschöne und super tolle Café! War leider schon viiiiiiel zu lange nicht mehr dort! Muss ich dringen nachholen! Schönes Wochenende 🙂

    1. Rougefleur sagt:

      Gerne gerne!

Schreibe eine Antwort zu Rougefleur Antwort abbrechen