La Petite Robe Noire – Little Black Dress – Das kleine Schwarze

Ich liebe Kleider!

I love dresses!

J´aime les robes!

Deshalb habe ich auch so viele und ich könnte immer noch eines mehr kaufen. Aber um dieses, schwarze, das kleine Schwarze, kommen wir nicht drum herum. Kennt ihr das, man sucht nach einem bestimmten Kleid und findest es nicht, mir geht es meistens so. Das perfekte kleine Schwarze findet man dann, wenn man es am wenigsten erwartet! Genau dann solltet ihr auch zuschlagen! Egal welches Label oder welche Form es auch hat, zumindest eines solltet ihr in eurem Kleiderschrank haben. Es ist so herrlich wandelbar, mit tollen Accessoires, Taschen, Schuhen kann es immer wieder neu erfunden werden.

Das passt dazu: Es gibt nichts, das nicht dazu passen würde!

Wichtig ist auch, dass ihr euch in eurem Kleid wohlfühlt, dann strahlt man das gewisse Etwas aus. Nichts kaufen, weil es gerade en vouge ist, sondern was euch passt.

Erfunden, beziehungsweise salonfähig gemacht, hat das kleine Schwarze niemand geringer als Gabrielle „Coco“ Chanel, die es im Jahr 1926 erfand.

Kleider für jedes Budget:

low budget – Benetton @Zalando € 69,95

business budget – Sandro @Net-a-Porter € 185,00

budget de luxe – Marc by Marc Jacobs @MyTheresa € 430,00

Martina

Salut ihr Lieben! Ich bin Martina, ich mag Sommer & Wasser und Winter & ganz viel Schnee. Ich bin ein Fan vom casual chic - Schwarz und Grau sind meine Lieblingsfarben. Mein French-Touch lässt sich durch die vielen Streifenshirts in meiner Garderobe auch nicht ganz verstecken.

More Posts

Kommentar verfassen