Restaurantest: Frühstück im Amacord [Lokaltipp]

 

Also raus, Freunde treffen, und lecker zum Frühstück im Amacord! Und einfach mal Wochenende genießen!

Wir haben uns spontan für das kleines nette Lokal im 4. Bezirk entschieden:

Café Amacord, Rechte Wienzeile 15
Öffnungszeiten: So – Mi 10 bis 1 Uhr; Do – Sa 10 bis 2 Uhr
www.amacord-cafe.at

 

 

Das Café Amacord bietet einen fantastischen Flair und ein angenehmes Ambiente – einfach gemütlich zum Wohlfühlen!

Auf der Speisekarte sind nicht nur zahlreiche Frühstücks-Varianten aufgelistet, sondern auch schmackhafte Mittags-Kreationen aus der österreichischen, italienischen, orientalischen und vegetarischen Küche.

Bereits beim Betreten des Café-Restaurants wurden wir herzlichst Willkommen geheissen! Und das Personal bzw. unsere Kellnerin war freundlich, höflich und sehr zuvorkommend,  dafür sprechen wir schon mal ein großes Lob aus 🙂

Bei der großen Auswahl konnten wir uns gar nicht entscheiden und wurden daher mehrmalig mit einem Schmunzeln gefragt, ob wir schon eine Entscheidung getroffen haben. Nach längerem Grübeln konnte dann jeder etwas finden und siehe da  – unser Tischchen wurde prall mit Köstlichkeiten gedeckt.

Eine Mélange und due Cappuccini …
Ein Wiener und ein vegetarisches Frühstück, sowie ein Variante quer durch die Speisekarte, damit dem Gaumen nichts vorenthalten bleibt!

 

 

Butter, Marmelade, Käse, Oliven, Melanzaniaufstrich und ein weiches Ei – nichts durfte fehlen!

Ausser Gebäck natürlich noch! Und das war das i-Tüpfelchen, denn die handgemachten Semmeln wurden obendrein noch frisch aufgebacken.

Unser Fazit zum Frühstück im Amacord:

Einstimmig können wir berichten, dass die herzliche Bedienung, der hervorragende Geschmack, die große Auswahl, sowie das gemütliche Ambiente im Lokal mit dem Qualitäts-Preis-Leistungs-Verhältnis passend übereinkommen.

Einfach fantastisch, fantastisch, fantastisch!

PS: Ein Kaffee oder Tee war bereits bei jedem Frühstück im Preis einkalkuliert!
PPS: Nur zur Info noch, es ist ein Nicht-Raucher-Lokal, aber dafür gibts im Sommer einen Schanigarten!

Halt! Wir haben noch mehr Tipps fürs beste Frühstück und viele tolle Restaurant Empfehlungen für Wien auf unserer Seite.

 

Marjorie

Hej! Ich bin Marjorie, quasi 'the little sis' der Vienna Fashion Waltz Schwestern. Grau, blau und schwarz sind die Hauptfarben meiner Kleider, aber sonst treibe ich es gerne bunt & chaotisch.

More Posts - Website

2 comments on “Restaurantest: Frühstück im Amacord [Lokaltipp]”

  1. Pingback: Unsere liebsten Lokale | Wohin zum Frühstück in Wien? | https://viennafashionwaltz.wordpress.com

Kommentar verfassen